Verora Einstreukohle (Big Bag - ca. 1.2m3)

555,00 CHF*

Inhalt: 1200 Liter (0,46 CHF* / 1 Liter)

Versandkostenfrei

Versandfertig in 1 Tag, Lieferzeit 5-7 Tage

BigBag
Produktnummer: AGS10280
Produktinformationen "Verora Einstreukohle (Big Bag - ca. 1.2m3)"

Bei unserer Einstreukohle handelt es sich um etwas feinere (ca. 10 - 15mm Partikelgrösse) Pflanzenkohle, welche sich besonders zur Einstreu in Ställen eignet. Die Pflanzenkohle verfügt über eine EBC-Zertifizierung (European Biochar Certification). Zusätzlich verfügt die Kohle über die EBC-Anwendungsklasse  "AgroBio".


Produktbeschrieb: Verora Einstreukohle ist eine aus sauberem und naturbelassenem Baum- und Strauchschnitt hergestellte ungeladene Pflanzenkohle, welche sich als Zuschlagsstoff für Stalleinstreu eignet.

Kohlenstoff-Gehalt: 70 - 85%

EBC-Label: EBC-AgoBio (Klasse II)

Struktur: bis 20mm (ungemahlen)

Herstellung: Hochwertige Ausgangsmaterialien und ein kontrollierter Produktionsprozess ermöglichen die Herstellung der zertifizierten Pflanzenkohle, die die hohen Anforderungen für den Einsatz in der Landwirtschaft erfüllt. Die Pflanzenkohle der Verora GmbH wird mittels eines Pyrolyseverfahrens aus frischem Hackgut vom Baum- und Strauchschnitt im idealen Berich von 500-600°C karbonisiert. Mehr zum Herstellungsprozess erfahren Sie hier.

Qualitätssicherung: Jede Produktions-Charge Verora Pflanzenkohle ist vom Abfüllen über die Prozessbedingungen bis zum Ausgangsmaterial rückverfolgbar.
Die Verora Pflanzenkohle wird durch die Firma q.inspecta nach den Anforderungen des European Biochar Certificate zertifiziert. Sie erfüllt die Anforderungen der höchsten Qualitätsstufe für die Anwendung im Boden EBC-AgroBio. Seit 2018 ist die Verora Pflanzenkohle als Einzelfuttermittel, als Zusatz für Einstreu, Hofdünger oder Komposte etc. für Biobetriebe zugelassen.
Das Europäisches Pflanzenkohle Zertifikat (EBC) garantiert, dass die zertifizierten Pflanzenkohlen die Schadstoffgrenzwerte für einen unbedenklichen Einsatz und die klimaschonende Produktion eingehalten werden.

 



Die Verora Einstreukohle erreicht abhängig vom Verhältnis Holz zu Rinde-Grünzeug einen Kohlenstoffgehalt von rund 70 bis 85% Kohlenstoff. Ungemahlene Pflanzenkohle besitzt eine Struktur von Sägemehlpartikel bis Kohlestücke mit gut 20 mm. Die Partikel selbst weisen eine hochporöse Struktur (ca. 250 - 350m2/g). Durch die abschliessende Befeuchtung auf 70 bis höchstens 80% Trockensubstanz ist die Pflanzenkohle staubfrei. Die hohe Kohlequalität mit sehr tiefen, unbedenklichen Schadstoffwerten erreichen wir mit einer über mehrere Jahre entwickelten Qualitätsicherung von der Holzbeschaffung bis zur Kohleabfüllung. Das sind wichtige Voraussetzungen für einen nachhaltigen, erfolgreichen Einsatz in der Landwirtschaft.

Die Pflanzenkohle hemmt mit ihrer hohen Saugkraft die Entstehung von Fäulnis. Sie ist daher sehr wirkungsvoll als Stalleinstreu und für die Behandlung von Gülle, die dadurch geruchsneutral wird und die Ammoniakemissionen senkt.

Eigenschaften und mögliche Einsatzgebiete:
  • Stalleinstreu zur Trocknung des Bodens (hohe Saugfähigkeit) und Minderung der Emissionen


Anwendungsempfehlungen:
  • Einstreuzusatz: bis 10% Anteil oder pur auf nasse, glitschige Stellen
  • ACHTUNG: nicht als Tierfutter geeignet! Nicht als Einstreu bei Hühnern und Schweinen geeignet!
Die Lieferung des BigBag's erfolgt auf einer Palette per LKW mit einer Hebebühne, wenn möglich mit Palettentausch vor Ort.
Die Lieferung erfolgt durch unseren Servicepartner bis zur Bordsteinkannte der Lieferadresse. Die Zufahrt mit einem LKW sowie ein sicherer Ablad auf einen ebenen planbefestigten Untergrund (muss mit Paletthubwagen befahrbar sein) muss gewährleistet sein.
Allfällige Speziallieferungen (z.B. Ablad mittels Hebekran) sind Sache des Kunden*in. Gerne sind wir Ihnen nach Möglichkeit bei der Organisation behilflich. Nehmen Sie diesbezüglich bitte im Vornherein Kontakt mit uns auf (info@3folium.ch).