Machen Sie Ihren Rasen fit für den Winter mit unserem Herbstrasendünger!

Aminofert® -Vinasse 800l

872,00 CHF*

Inhalt: 800 Liter (1,09 CHF* / 1 Liter)

Versandkostenfrei

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

IBC Container
Produktnummer: AGS10160
Produktinformationen "Aminofert® -Vinasse 800l"

Provita® Vinasse flüssig stammt aus der Zuckergewinnung und ist rein pflanzlicher Herkunft. Die sofortige Stickstoffwirkung entsteht durch die direkte Aufnahme des als Protein vorliegenden Stickstoffs über das Blatt und auch durch die Aktivierung des Bodenlebens. Dieser Universaldünger hilft insbesondere Pflanzen mit sichtbaren Ernährungsmängeln wie Kümmerwuchs und gelblichen Blättern.

Neben schneller Düngerwirkung durch die Blattwirkung und die Aktivierung im Boden vorhandener Nährstoffe wirkt Vinasse günstig auf das Bodenleben und fördert eine gesunde Bodenflora. Der Rest-Zucker-Gehalt trägt wesentlich zu der Boden belebenden Wirkung bei.

  • Vinasse ist rein pflanzlicher Herkunft
  • Die Sofortwirkung entsteht durch die direkte Aufnahme des als Protein vorliegenden Stickstoffs über das Blatt und durch die Aktivierung des Bodenlebens
  • Dieser Universaldünger sorgt für gesundes Wachstum gerade bei Pflanzen mit sichtbaren Ernährungsmängeln wie Kümmerwuchs und gelblichen Blättern
  • Besonders gute Ergebnisse zeigt Vinasse bei Kali liebenden Kulturen wie Tomaten, Gurken und Paprika, bei nicht ausreichend ernährten Rasenflächen sowie bei Weinreben und Obststräuchern

Vinasse wird für die Jungpflanzenanzucht und zur Nachdüngung länger stehender Kulturen eingesetzt. Düngungsbeginn ab 14 Tage nach Keimung. Durch das günstige Stickstoff/Kali-Verhältnis ist Vinasse besonders gut für stark zehrende, Kali liebende Kulturen wie Tomaten, Gurken und Paprika geeignet.


FiBL Hilfsstoffliste: Ja
Gesamtstickstoff N (%): 4.5
Kaliumoxid K2O (%): 6
Flüssiger, organischer NK-Universaldünger 4,5+6
  • 4.5% N Gesamtstickstoff
  • 6% K2
100 ml Vinasse auf 10 Liter Giesswasser entsprechen der empfohlenen 1 %igen Konzentration.
  • Gemüse:  Starkzehrer wie Tomaten, wüchsige Kübelpflanzen 1 x wöchentlich, Schwachzehrer wie Kräuter und weniger wüchsige Stauden alle 2-4 Wochen düngen. 
  • Im Weinbau 1 %ig (10 l Vinasse auf 1'000 l Wasser bzw. Spritzbrühe) nach der Blüte bis zur Traubenbildung. 
  • Bei Neuanlagen jederzeit bei erkennbaren Stresssymptomen wie z.B. gelblichen Blättern anwenden.
10-Liter Vinasse reichen bei einem Bedarf von 30 kg N/ha bei einmaliger Düngung für knapp 20 m², bzw. 800 Liter für 1'600 m².