Willkommen in unserem neuen agrarshop.ch!

Phytoperls N - Sack 25kg

61,00 CHF*

Inhalt: 25 kg (244,00 CHF* / 100 kg)

Versandkostenfrei

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Sack
Produktnummer: AGS10173
Produktinformationen "Phytoperls N - Sack 25kg"

Organischer, rein pflanzlicher Stickstoffdünger mit schneller Stickstoffverfügbarkeit. Für einen pflanzlichen Dünger weisen die Phytoperls einen sehr hohen Stickstoffgehalt auf.

  • Vollständig pflanzlicher Herkunft
  • Gut streubar
  • Fördern das Bodenleben
  • Verbessern Wurzelwachstum und Wurzelentwicklung

NPK-Granulatdünger 13+1+3
  • 13% N Gesamtstickstoff
  • 1% P2O5 Phosphat
  • 3% K2O Kaliumoxid
Rückstand der pflanzlichen Produktion (fermentierte Zuckerrohrreststoffe). Neben den deklarierten Nährstoffen sind Calcium, Mangan, Zink und Bor natürlich enthalten.

Anwendung
  • Weideland: ca. 250 kg/ha als einmalige Gabe im März, Mais: 250 – 350 kg/ha bei der Aussaat 
  • Weizen:  250 – 325 kg/ha bei Beginn des ersten Längenwachstums 
  • Pflanz- und Speisekartoffeln:  400 – 500 kg/ha unmittelbar vor oder bei der Pflanzung 
  • Kernobst: 300 – 450 kg/ha nach der Ernte 
  • Freiland-Gemüse: 100 – 250 kg/ha bei der Pflanzung 
  • Bei einem Bedarf von 50 kg Stickstoff pro Hektar benötigen Sie knapp 400 kg Phytoperls N. Bitte beachten Sie bei der Düngung die Ergebnisse Ihrer Bodenuntersuchung und die speziellen Anbaubedingungen.
Aufwandmenge im Bereich: 100-500 kg/ha   
Besonders Gemüse hat abhängig von der Art und den Bodenbedingungen sehr unterschiedliche Nährstoffansprüche.
Bitte beachten Sie die Grundlagen für die Düngung aller landwirtschaftlicher Kulturen der Schweiz von Agroscope.

Nährstofffreisetzung
Unter wüchsigen Bedingungen über einen Zeitraum von 6-10 Wochen nach Ausbringung. Gut wasserlöslich. Anfangs erhöhte Stickstofffreisetzung (innerhalb der ersten 14 Tage ca. 50 % des Stickstoffs) – anschließend langsamer (abhängig von Bodenaktivität und -temperatur). 
Die Firma Beckmann ist ein Familienbetrieb in der dritten Generation. Am Firmenstandort im niedersächsischen Beckeln (30 km südwestlich von Bremen) produzieren sie für Sie seit über 40 Jahren hochwertige Düngemittel und Bodenverbesserer. Das Betriebsgelände umfasst über 25.000 m². Auf modernen Abfüllanlagen werden die Produkte in Klein- und Großgebinden abgefüllt. Die von Beckmann angebotenen Profi-Flüssigdünger stammen ebenfalls aus eigener Herstellung. Durch die größtenteils eigene Herstellung wird die Qualität der Produkte auf einem kontrolliert hohen Stand gehalten. Ebenfalls ermöglicht die eigene Produktion schnell, flexibel und zu günstigen Preisen auf die Kundenanforderungen zu reagieren. Durch Einführung eines Energiemanagementsystems ist es der Firma Beckmann gelungen, die Energieeffizienz in ihrem Betrieb deutlich zu verbessern. Die Photovoltaikanlage auf den Dächern produziert umweltfreundlichen Strom, der größtenteils selbst verbraucht wird. Ein Blockheizkraftwerk liefert umweltfreundliche Wärme aus Biogas. Die Firma Beckmann sieht es als wichtigen Teil ihrer Verantwortung Energie zu sparen und somit die Umwelt zu schonen.